Direkt zum Hauptbereich

Posts

♡ Nur noch ein einziges Mal ♡- Colleen Hoover [Buchrezension]:

Letzte Posts

♡ Lesewelt im Advent- Türchen Nr.4 ♡

Hallo ihr Lieben, Heute gibt es mal keine Rezension (vermutlich auch erst nächste Woche wieder). Dafür mache ich diesen Monat bei einer wirklich tollen Aktion von "Nickis Lesewelt" mit.
Ein paar Blogger haben sich zusammengetan & einen Adventskalender mit kleinen Rätseln gestaltet.  Wenn ihr es schafft alle zu lösen, ergibt sich aus den einzelnen Lösungen ein Lösungswort, mit dem ihr die Möglichkeit erhaltet, etwas Tolles zu gewinnen <3. 
Genauere Infos bei: Nickis Lesewelt 
Mein Rätsel für Türchen Nr. 4:
Wie ist der Anfangsbuchstabe der Protagonistin aus Sarah J. Maas erfolgreichster & längster Reihe?
Viel Erfolg beim Lösen der Rätsel & ganz viel Glück an alle Teilnehmer! ♡





ღ Berühre mich.Nicht ღ - Laura Kneidl [Buchrezension]:

Informationen zum Buch:
Titel: Berühre mich.Nicht. Reihe: Berühre mich nicht (Band 1/2) Autorin: Laura Kneidl Verlag; Lyx Seitenzahl: 400 Preis: 12,90 € Amazon
Bewertung: ღღღღ/ 5
Inhaltsangabe:
Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts - kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint, und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt dies ihr Herz gefährlich schneller schlagen ...
Meine Meinung: Leute, ich liebe es, wenn eine Begeisterungsflut auf Bookstagram losbricht, weil ein Buch erscheint, welche…

✱ Seven Nights- Jeanette Grey ✱ [Buchrezension]:

Ich danke dem Diana Verlag & dem bloggerportal für das Rezensionsexemplar.
Informationen zum Buch:
Titel: Seven Nights- Paris Reihe: Seven Nights (Teil 1/2) Autorin: Jeanette Grey Verlag: Diana Seitenzahl: 416 Preis: 9,99 € Amazon
Inhaltsangabe:
Rylan ist millionenschwer. Seine wahre Identität verheimlicht er – besonders vor Frauen. Sein Credo ist: keine Bedingungen, keine Verpflichtungen. Kate reist nach Paris, um Inspiration für ihr Kunststudium zu finden. Stattdessen trifft sie auf Rylan. Als sie sich in die Augen sehen, verändert sich alles: Zum ersten Mal hat Rylan eine Frau vor sich, mit der er alles teilen möchte. Doch er weiß, dass sein Geheimnis zwischen Ihnen steht. Um Kate zu halten, muss er ihr die Wahrheit sagen – auch wenn das bedeuten könnte, sie zu verlieren ...
Meine Meinung:
Ja, ich habe bei diesem Buch die Sterne Bewertung absichtlich nicht angegeben, weil dieses Buch leider wirklich nicht gut abgeschnitten hätte. Ihr wisst, wie sehr ich gute New Adult Bücher liebe &, …

★ Das ist kein Spiel ★- Barry Jonsberg [Buchrezension]:

Ich danke dem cbt Verlag & dem bloggerportal  für das Rezensionsexemplar.
Informationen zum Buch:
Titel: Das ist kein Spiel Autor: Barry Jonsberg Verlag: cbt Seitenzahl: 320 Preis: 14,99 € Amazon
Bewertung: ღღღღღ/ 5
Inhaltsangabe:
Jamie ist 16 Jahre alt und ein Mathe-Genie. Verblüffend logisch und ehrlich ist sein Blick auf seine eigene Familie – und darauf, dass da etwas schief läuft. Zum Beispiel bei Summerlee, seiner rebellischen älteren Schwester. Als die an ihrem 18. Geburtstag mehrere Millionen im Lotto gewinnt, sagt sie sich endgültig von der Familie los – und provoziert eine Kettenreaktion von Unheil. Jamies kleine Schwester Phoebe wird entführt und der Kidnapper verlangt zwei Millionen. Ausschließlich mit Jamie will er darüber verhandeln. Warum? Wieso weiß der Täter so viel über Jamie? Und weshalb fühlt sich das Ganze wie ein einziges Duell an, bei dem Jamies Kombinationsgabe auf eine tödliche Probe gestellt wird?
Meine Meinung:
Auf dieses Buch bin ich zufällig beim Stöbern auf Amazo…

✿ New York zu verschenken ✿- Anna Pfeffer [Buchrezension]:

Ich danke dem cbj Verlag & dem bloggerportal
für das Rezensionsexemplar. 

Informationen zum Buch:
Titel: New York zu verschenken Autorinnen: Anna Pfeffer Verlag: cbj Seitenzahl: 336 Preis: 14,99 € Amazon
Bewertung: ღღღ/ 5
Inhaltsangabe:
Ein Chat-Roman über die wahre Liebe Anton hat alles, was sich ein 17-Jähriger wünscht: vermögende Familie, liebende Eltern und keine Geschwister. Was Anton seit Kurzem auch noch hat: eine Ex-Freundin. Olivia hat ihn grundlos nach ein paar Monaten abserviert, und das, obwohl er sie doch mit einer Reise nach New York überraschen wollte. Das Ticket ist auch schon auf ihren Namen gebucht. Kurzerhand startet der selbstsichere Sonnyboy via Instagram die Suche nach einer neuen Olivia Lindmann. Der Andrang ist mäßig, aber es meldet sich eine 16-jährige Liv, die ganz anders ist, als die Mädchen, die Anton sonst trifft
Meine Meinung:
Durch Bookstagram habe ich so viele positive Meinungen über „New York zu verschenken“ gehört, dass ich es einfach lesen musste. Außerdem fi…

✿ Manchmal ist es schön, dass du mich liebst ✿- Marie Vareille [Buchrezension]:

Ich danke dem Penguin Verlag & dem bloggerportal für das Rezensionsexemplar. :)
Informationen zum Buch:
Titel: Manchmal ist es schön, dass du mich liebst Autorin: Marie Vareille Verlag: Penguin Seitenzahl: 320 Preis: 10,00 € Amazon Bewertung: ღღ,5/ 5
Inhaltsangabe:
Zwei Freundinnen, ein kleines Dorf in Frankreich und ein halbes Jahr, das alles verändert. Die Freundinnen Chloé und Constance sind so unterschiedlich, wie sie nur sein könnten. Doch in einem sind sie sich einig: Es muss sich endlich etwas ändern in ihrem Leben. Für die nächsten sechs Monate schließen sie einen Pakt – während die schüchterne Constance in Paris versucht, die Liebe zu finden, will Chloé in einem kleinen Dorf im Bordeaux einen Roman schreiben und sich um ihre kranke Großmutter kümmern. Und endlich ihren Exfreund vergessen! Aber die idyllischen Weinberge halten so manche Überraschung für Chloé bereit. Denn manchmal muss man nur aufhören zu suchen, um endlich das Glück zu finden ...
Meine Meinung:
Ihr kennt es glaube i…